Thorsten Brönner – Fotograf & Reiseautor

Radreise Südböhmen

Wieder habe ich für mich ein Schatzkästchen in Europa gefunden und hineingespitzt: Südböhmen. Wer das Juwel Prag im Norden liegen lässt, dem funkeln weitere Edelsteine entgegen: Vom Tourismus noch nicht entdeckte Mittelalterstädtchen, Schlösser…

Zillertal Bike & Hike

Unsere Recherche im Zillertal vereint zwei meiner liebsten Aktivitäten: Radeln und Bergwandern. Wir sind hinauf nach Hochfügen gestrampelt, haben das Kellerjoch bezwungen, den Eispalast am Hintertuxer Gletscher bestaunt und auf dem Tuxerjochhaus…

RuhrtalRadweg

Mit einer Reise auf dem RuhrtalRadweg ist es wie bei einer Schublade voller altem Werkzeug: Man greift hinein und staunt, was es alles gibt. Abstecher führen zu stillgelegten Zechen, Eisenhütten und Fachwerkstädten. Dazwischen zieht sich die Ruhr…

Wandern und Wellness im Heidiland

Moni und ich sind eine Woche lang durch das Heidiland im Osten der Schweiz gezogen. Wir haben Gipfel bezwungen, Seen umrundet und uns ins 36,5 Grad warme Wasser der Tamina Therme fallen lassen. Was am schönsten war? Der Blick vom Flumserberg auf den…

Radreise Montenegro und Albanien

Zehn Jahre liegt meine erste Radreise durch Montenegro nun schon zurück. Seitdem habe ich mich immer wieder an die wilden Berge, die tiefen Canyons und an den Skadar See zurückerinnert. Mitte Juni war es Zeit, für eine zweite Reise. Zusammen mit…

Radreise durch Fjordnorwegen

Die schönste Region Europas? Für mich ist es Fjord Norwegen. Morgens durch das Fjell radeln, vorbei an Schneefeldern und Wasserfällen. Mittags dem gewundenen Lauf eines Fjordes entlangradeln und gegen Abend Kajak fahren. Das war nur eine Etappe…

Bahn- und Fahrradreise St. Moritz - Mailand

Eine Woche Radeln, durch die Schweizer Berge mit der Bahn fahren und über dem Comer See schippern: unsere Reise von St. Moritz nach Mailand war ein Volltreffer. Los ging es im Engadin mit dem Bernina Express durch Tunnels und über Viadukte hinunter ins…

Fünf Flüsse Radweg

Von Biergarten zu Biergarten zu Biergarten. Wohin im Mai reisen? Am besten man bleibt daheim in Deutschland und genießt den sonnigen Frühling. Unsere erste Radreise des Jahres führt durch die Mitte Bayerns. Auf dem Fünf-Flüsse-Radweg lernen wir die…

Nordlandsbanen in Norwegen

Eine unvergessliche Woche mit der norwegischen Nordlandsbanen liegt hinter uns. Unterwegs warteten spannende Outdoor-Aktivitäten: Kajakfahren in Trondheim und im Fjord von Mo i Rana, eine Hundeschlittentour in Mosjøen, Besichtigung der Grønligrotta…

Engadin - Was für eine Woche!

Bei einem Schreibkurs von Peter Linden erlebt man mitunter seltsame Szenen: Es gab Gruselgeschichten, im Hotel einen gefälschten Whisky für 10.000 Franken und ich selbst machte mitten in der Woche den Gorilla. Der Kreativitäts-Kurs »Reportage und…